Über mich

Mein therapeutisches Handeln ist geprägt von Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen, Neutralität, Respekt und Neugierde. Systemisches Fachwissen gepaart mit Jahrzehnte langer Erfahrung als Pflegefachkraft stellen die beiden Grundsäulen meiner Expertise dar. Meine Arbeitshaltung würde ich als Hilfe zur Selbsthilfe beschreiben.

Bisherige praktische Tätigkeiten:

  • 2015 – 2021: Pharma-Außendienst mit Schwerpunkt Parkinson, Krankheitsbewältigung, Umgang mit physischen und kognitiven Einschränkungen, Belastungen von pflegenden Angehörigen
  • 2020: ÖAS Ambulanz
  • 2020: Forschungspraktikum Transkriptionsanalyse ÖAS
  • 2014: Gesundheits- und Krankenpflege, Campus Favoriten
  • 2013 – 2015: Diplomkrankenpflegerin, Privatklinik der Confraternität, Schwerpunkt: Chirurgie, Onkologie
  • 2009 – 2013: Diplomkrankenpflegerin und Qualitätsmanagement, Wiener Gesundheitsverbund Klinik Favoriten
  • 2004 – 2012: Diplomkrankenpflegerin in einer Kardiologischen Praxis

Bisherige Ausbildungen:

  • 2019 – 2021: Psychotherapeutisches Fachspezifikum ÖAS (Österreichische Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien)
  • 2012 – 2014: Advanced Nursing Education am FH Campus Wien
  • 2010 – 2012: Psychotherapeutisches Propädeutikum ARGE Bildungsmanagement
  • 2006 – 2009: Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester Campus Favoriten

Ich arbeite zusammen mit: